The ancient art of honey hunting in Nepal – in pictures | The Guardian

Schaut euch die fantastischen Fotos aus Nepal an!

The Gurung tribespeople of Nepal have been collecting honey from Himalayan cliffs for centuries, but now their lifestyle is under threat from commercialisation and tours offering visitors a chance to ‚join a honey hunt‘. Photographer Andrew Newey spent two weeks living with the Gurung in central Nepal, documenting the risks and skill involved in this dying tradition

Quelle: The ancient art of honey hunting in Nepal – in pictures | Travel | The Guardian

Stockkarte Dadant von „Landshuter Honig“

Neulich habe ich eine übersichtliche und klar gestaltete Stockkarte gefunden, die ich dieses Jahr ausprobieren werde, um die Entwicklung meiner Völker zu dokumentieren. Heute habe ich die beiden Seiten der Stockkarte (eine für Sommer, eine für Winter) für meine 4 Völker ausgedruckt und einlaminieren lassen. So kann ich die Stockkarten wiederverwenden und einfach bei den Völkern unter dem Wetterdeckel liegen lassen. Ich werde von meinen Erfahrungen berichten!

Quelle: Stockkarte Dadant | Landshuter Honig

Faszination Heimat bei ServusTV (TV Beitrag)

Sie ist ein faszinierendes Tier und für unser aller Überleben entscheidender, als die meisten von uns denken: Die Biene produziert nicht nur Honig, sie bestäubt auch fast 80 Prozent unserer Nutzpflanzen, die für eine gesunde Ernährung unverzichtbar sind.

Stefan Mandl hat sein Leben diesen kleinen, erstaunlichen Insekten verschrieben. Der studierte Bienenforscher und Imker hat seinen ersten Bienenstock vor 15 Jahren übernommen. Damals war er völlig ahnungslos, inzwischen besitzt der Österreicher rund 7000 Völker und damit den größten Bio-Betrieb weltweit…

Die Honigbiene ist seit mehr als 200 Millionen Jahren auf der Erde und hat unseren Planeten vermutlich stärker verändert als der Mensch.

Quelle: Faszination Heimat bei ServusTV